Stiftung Gesundheit & Ernährung

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Chinesische Jujube (Ziziphus jujuba, Azufaifa, Brustbeere)

Die Chinesische Jujube (Ziziphus jujuba, Azufaifa, Brustbeere) verwendet die Medizin (Apotheke) als Brusttee.
Wasser 77,9%  94/06/01  LA : ALA
Kommentare Drucken
Klick Inhaltsstofftabellen

Chinesische Jujube (roh) ist eine Frucht, die ähnlich wie ein süsser Apfel schmeckt. Getrocknet erinnert das Aussehen und der Geschmack an Datteln.

Allgemeine Information:

Aus Wikipedia: "Die Chinesische Jujube (Ziziphus jujuba Mill.), auch Chinesische Dattel (oder Kumul-Dattel), Rote Dattel oder Azufaifa genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie derKreuzdorngewächse (Rhamnaceae). Sie stammt aus Nord- und Nordostchina und wird heute weltweit kultiviert. Sie bringt kleine, ovale und essbare Früchte hervor."

Inhaltsstoffe:

Die Chinesische Jujube enthält viel Vitamin C, B1, B2, B3, Beta-Carotin, Kalzium und Kalium. Siehe die Inhaltsstofftabellen am Ende dieses Texts.

Verwendung in der Küche:

"In der koreanischen Küche werden die Früchte Daechu (대추) genannt und für Tees und für die Hühnersuppe Samgyetang verwendet. In der taiwanischen Küche werden die Früchte ebenso für Suppen und Tees verwendet. ... Besonders bekannt für die Ernte von "Brustbeeren" (ital. = giuggiole) ist das oberitalienische Städtchen Arquà Petrarca bei Padua, in dem einmal jährlich im Herbst die "Festa delle Giuggiole" stattfindet. Dort werden verschiedene Produkte aus den Früchten hergestellt, wie etwa Schnäpse und Konfitüren."

Verwendung in der Medizin:

"In getrockneter Form dienen die Früchte als Brusttee bei Erkältungen; aus diesem Grunde sind sie bei Apothekern häufig auch als Brustbeere bekannt.

In China wurden sie bereits im Shennong ben cao jing unter dem Namen Zao (枣) als wichtige Arzneidroge beschrieben. Dort, und davon abgeleitet in der weiteren Tradition, wurde den Jujubefrüchten zugeschrieben, dass sie die Verdauung kräftigen, nach überstandener Krankheit die Gesundheit festigen und bei regelmäßiger Einnahme lebensverlängernd wirken."

Der chinesischen Jujube wird bei vielen Krankheiten eine positive Wirkung zugeschrieben.

Eine ähnliche Frucht vom Namen her und verwandt ist die Indische Jujube oder Filzblättrige Jujube (Ziziphus mauritiana). Es ist ein Obstbaum aus dem Nahen Osten und aus Südasien. Die Indische Jujube baut man weltweit in tropischen und subtropischen Gebieten an. In Indien ist sie eine der häufigsten Obstbäume. Die Früchte sind eiförmige bräunliche oder gelbe, seltener rötliche bis schwarze Steinfrüchte.

Zutat mit Nährstofftabellen


Kommentieren (als Gast) oder anmelden
Kommentare Drucken