Stiftung Gesundheit & Ernährung
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Zeige 101-120 von 595 Einträgen.
Kakaopulver, roh, ungesüsst in einem Mörser oder Reibschale aus weisser Keramik mit Stössel.
© CC-by 2.0, Olaf Pokorny, flickr.com
  • 228 kCal
  • Wasser 3,0%
  • 63/21/15
  • Ω-6 (LA) 0,44 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Kakaopulver ungesüsst gibt es roh oder geröstet. Natürliches Kakaopulver ist in der Regel heller als verarbeitetes Pulver. Bio?
Kurkuma (Curcuma longa L.): links als Rhizom, rechts als grobes Pulver.
© CC-by-sa 3.0, Simon A. Eugster, Wikipedia
  • 39 kCal
  • Wasser 82,0%
  • 84/12/04
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Rohe Kurkuma (Curcuma longa, Kurkume, Gelbwurz) regt nicht nur die Verdauung an, sondern verfügt auch über andere gesundheitsfördernde Eigenschaften. Bio?
Zitrusreibe und angeriebene Zitrone mit Zitronenraspeln in eckiger Keramikschüssel.
© Bought from DramaSan, fotolia
  • 47 kCal
  • Wasser 81,6%
  • 90/08/02
  • Ω-6 (LA) 0,06 g
  • Ω-3 (ALA) 0,03 g
Die Zitronenschale hat roh ein köstliches Aroma. Hier auch ein paar Zitronenschalenrezepte. Nur die Schale unbehandelter Zitrusfrüchte (bio) benutzen!
Auberginen im Gewächshaus an Pflanze hängend - Solanum melongena
© Bought from hansenn, fotolia
  • 25 kCal
  • Wasser 92,3%
  • 84/14/03
  • Ω-6 (LA) 0,06 g
  • Ω-3 (ALA) 0,01 g
Auberginen sollte man kaufen solange sie noch fest sind, sonst sind die zu lange gelagert oder überreif. Stielansatz kann scharfe Stacheln zeigen.
Frau trinkt Hafermilch aus Trinkglas.
© Bought from Dan Race, fotolia
  • 39 kCal
  • Wasser 91,5%
  • 76/07/17
  • Ω-6 (LA) 0,64 g
  • Ω-3 (ALA) 0,01 g
Hafermilch (EU: Haferdrink) stellt man aus Saat-Hafer und Wasser her. Hafermilch eignet sich als Milchersatz und lässt sich einfach selbst zubereiten. Roh? Bio?
Getrockneter, Echter Thymian (Thymus vulgaris) aufgehäuft auf heller Oberfläche.
© CC-by-sa 3.0, Daniel78, Wikimedia
  • 276 kCal
  • Wasser 7,8%
  • 79/11/09
  • Ω-6 (LA) 0,50 g
  • Ω-3 (ALA) 0,69 g
Echter Thymian ist wegen seinem ätherischem Thymianöl ein besonders gesundes Gewürz. Aus Haltbarkeitsgründen ist die getrocknete Variante beliebt.
Kokosblütenzucker von der Cocos nucifera: Holzlöffel voll gehäuft, dahinter offene Kokosnuss.
© Bought from Ideenkoch, fotolia
  • 388 kCal
  • Wasser 2,1%
  • 98/01/01
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Kokosblütenzucker ist Palmzucker, den man vornehmlich aus Kokospalmen-Blütenständen gewinnt. Der vegane, aber nicht rohe Zucker, dient zum Süssen.
Teigwaren und Backwaren, vegetarisch: Weizenmehl
© CC-by-sa 3.0, Mudd1, Wikipedia
  • 361 kCal
  • Wasser 13,4%
  • 84/14/02
  • Ω-6 (LA) 0,68 g
  • Ω-3 (ALA) 0,04 g
Weizenmehl (bio?) verwendet man aufgrund seiner guten Backfähigkeit vor allem zum Backen von Brot und weiteren Backwaren.
Ananas in grosser Plantage im Anbaugebiet - Ananas comosus.
© Bought from xiaoliangge, fotolia
  • 50 kCal
  • Wasser 86,0%
  • 95/04/01
  • Ω-6 (LA) 0,02 g
  • Ω-3 (ALA) 0,02 g
Rohe, reife Ananas schmeckt säuerlich-süss und saftig. Ananas schmeckt gut als Obst, Nachtisch, in Kuchen oder auch als Zutat zu deftigen Gerichten.
Tomaten, gehackt, konserviert: Links frische Tomaten, rechts Konservendose mit gehackten, konservierten Tomaten.
© Bought from Moving Moment, fotolia
  • 32 kCal
  • Wasser 89,4%
  • 79/18/03
  • Ω-6 (LA) 0,11 g
  • Ω-3 (ALA) 0,00 g
Zerhackte Tomaten aus der Dose sind meist durch Erhitzung konserviert, wobei die Konsistenz abhängig vom jeweiligen Produkt ist.
Gelbe Gemüsepaprika, erntereif an Pflanze hängend - Capsicum annuum.
© Bought from IamTK, shutterstock
  • 27 kCal
  • Wasser 92,0%
  • 84/13/03
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Gemüsepaprika (roh) haben im Gegensatz zu Chili-Paprika weniger Schärfe. Gelbe und rote Paprika sind reifer, milder und süsser als grüne. Bio?
Kristallzucker (Zucker), grobkörniger, auf Esslöffel, darunter Schrift "Diabetes".
© Bought from adrian_ilie825, fotolia
  • 387 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Zucker bzw. Kristallzucker ist die übliche Form der weissen (raffinierten) Sucrose (Saccharose) aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben.
Flocken, Schrot und Mehle, vegan (kann erhitzt sein): Weizenmehl, Vollkorn
© CC-by 3.0, Margaret Hoogstrate, Wikipedia
  • 340 kCal
  • Wasser 10,7%
  • 82/15/03
  • Ω-6 (LA) 1,1 g
  • Ω-3 (ALA) 0,07 g
Gebäck aus Vollkorn-Weizenmehl schmeckt, verglichen mit Weissmehlprodukten, intensiver, der Teig geht aber wegen höherem Kleieanteil weniger auf. Bio?
Pistazien, geöffnet, roh - Pistacia vera in Miniatur Holzschale, dahinter 6 mit Schale.
© Bought from graletta, fotolia
  • 560 kCal
  • Wasser 4,4%
  • 29/22/49
  • Ω-6 (LA) 14 g
  • Ω-3 (ALA) 0,29 g
Die süsslich schmeckenden Pistazien isst man roh oder geröstet als Snack, salzig oder süss in Pralinen, Desserts oder zur Verfeinerung von Gerichten. Bio?
Ein junges Paar probiert bzw. kostet einen Tafelwein, rot als Weinprobe.
© Bought from karelnoppe, fotolia
  • 85 kCal
  • Wasser 86,5%
  • 97/03/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Roter Tafelwein findet als alkoholisches Getränk und beim Kochen Verwendung. Bei letzterem nutzt man ihn insbesondere zum Garen oder für Marinaden.
Einige rohe Kartoffeln der Sorte 'Nicola' auf einem Haufen - Solanum tuberosum.
© CC-by-sa 4.0, Freud, Wikimedia Commons
  • 69 kCal
  • Wasser 81,6%
  • 90/10/01
  • Ω-6 (LA) 0,03 g
  • Ω-3 (ALA) 0,01 g
Kartoffeln mit weissem Fruchtfleisch kauft man meist roh mit Schale, wo möglich in Bio-Qualität. Moderne Sorten haben einen niedrigen Solaningehalt.
Sesamöl, nativ, in Glasschale, darum herum weisse Sesamkörner (Sesamum indicum).
© Bought from Elena Schweitzer, Adobe
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 41 g
  • Ω-3 (ALA) 0,30 g
Sesamöl gewinnt man aus weissen und schwarzen Samen des Sesams. Es findet nicht nur zum Kochen Verwendung, sondern ist auch Bestandteil von Hautpflegemitteln.
Rohe, frisch geerntete Pastinaken (Pastinaca sativa).
© CC-by-sa 3.0, Jonathunder, Wikimedia
  • 75 kCal
  • Wasser 79,5%
  • 92/06/02
  • Ω-6 (LA) 0,04 g
  • Ω-3 (ALA) 0,00 g
Der Pastinak hat einen süsslich-würzigen, teilweise auch herben Geschmack. Er regt nicht nur den Appetit an, sondern wirkt auch harntreibend.
Birnen in einem geflochtenen Behälter, darum herum weitere und eine halbe. Pyrus communis L.
© Bought from pilipphoto, fotolia
  • 57 kCal
  • Wasser 84,0%
  • 97/02/01
  • Ω-6 (LA) 0,09 g
  • Ω-3 (ALA) 0,00 g
Die rohe Birne enthält wertvolle Mineralsalze, Vitamine und Spurenelementen. Man verwendet die Birne auch in gekochter, konservierter oder getrockneter Form.
Zwei Hokkaidokürbisse, zwei Teile, Samen und Stücklein - Cucurbita maxima
© Bought from beats_, fotolia
  • 34 kCal
  • Wasser 89,8%
  • 89/10/01
  • Ω-6 (LA) 0,02 g
  • Ω-3 (ALA) 0,04 g
Der orangerote Hokkaidokürbis hat ein nussiges Aroma und ist reich an Ballaststoffen und Vitaminen. Ein Hokkaido-Kürbis lässt sich mit Schale essen..