Stiftung Gesundheit & Ernährung

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Drucken

Zeige 121-140 von 563 Einträgen.
Samen roh, behandelt: Flohsamenschale
© CC-by-sa 3.0, Bastique (Cary Bass), Wikipedia

Flohsamenschale
Flohsamenschalen setzt man in der Küche als Verdickungs- und Bindemittel ein. Als ballaststoffreiches pflanzliches Quellmittel sind sie auch verdauungsfördernd. Wasser 7,1%  98/01/00  LA : ALA

Auberginen im Gewächshaus an Pflanze hängend - Solanum melongena
© Bought from hansenn, fotolia

Aubergine, roh
Auberginen sollte man kaufen solange sie noch fest sind, sonst sind die zu lange gelagert oder überreif. Achtung, Stielansatz kann scharfe Stacheln zeigen. Wasser 92,3%  84/14/03  LA : ALA

Öle und Fette, pflanzlich: Leinsamenöl, kalt gepresst - Linum usitatissimum
© Bought from hjschneider, fotolia

Leinöl (Leinsamenöl, Flachsöl), kalt gepresst (bio?)
Kalt gepresstes Leinöl (Leinsamenöl, Flachsöl) ist reich an gesundheitsfördernden Omega-3-Fettsäuren. Tipp: Frisch verwenden und im Kühlschrank lagern. Bio? Wasser 0,1%  00/00/100  LA (14.2g) 1:4 (53.4g) ALA

Pfefferminze auf einem Tischtuch: Das typische Menthol-Aroma schätzt man nicht nur in der Küche.
© CC-by-sa 2.0, Melanie Scherer, Stiftung Gesundheit und Ernährung Schweiz

Pfefferminze, frisch
Frische Pfefferminze als Tee oder Würzmittel sind natürlich viel besser als getrocknete. Die ätherischen Öle wie Menthol wirken positiv - aber nicht so stark. Wasser 78,6%  76/19/05  LA : ALA

Radieschen frisch geerntet, noch am Boden: (Raphanus sativus subsp. sativus, Raphanus sativus).
© Bought from Benshot, fotolia

Radieschen, roh
Das Radieschen wird meistens roh, zusammen mit Salat verzehrt. Seine weinrot bis rote Färbung sowie der scharfe Geschmack sind typisch für diese Speicherknolle. Wasser 95,3%  81/16/02  LA : ALA

Gemüse roh, unbehandelt: Römersalat, roh - Lactuca sativa var. logifolia
© CC-by-sa 3.0, Rotatebot, Wikipedia

Römersalat, roh
Römersalat hat einen kräftigen Geschmack. Er findet roh für Salat oder gedünstet als Gemüse Verwendung und enthält vergleichsmässig hohe Vitamin C Werte. Wasser 94,6%  68/26/06  LA : ALA

Butternusskürbisse roh - Cucurbita moschata (Moschus-Kürbis) - hier Untergruppe Butternusskürbis.
© Public Domain, George Chernilevsky, Wikipedia

Butternusskürbis, roh (Birnenkürbis), ein Moschuskürbis
Das zarte Fruchtfleisch des Butternusskürbis (Birnenkürbis, ein Moschuskürbis) hat ein buttriges, leicht nussiges Aroma und zergeht auf der Zunge. Wasser 94,3%  75/20/05  LA : ALA

Mehrere Bündel Zitronengras - Cymbopogon citratus- auf einem Markt.
© CC-by-sa 3.0, Henna, Wikipedia

Zitronengras, Westindisches bzw. Guatemaltekisches Lemongras
Zitronengras bzw. Westindisches oder Guatemaltekisches Lemongras schmeckt leicht nach Zitrone und erinnert im Duft an Rosen. Für asiatische Küche und Tee. Wasser 70,6%  92/07/02  LA : ALA

Glasschüssel mit Kokosmehl - Cocos nucifera - dahinter links Kokosöl, rechts Kokosnuss.
© Bought from Heike Rau, fotolia

Kokosmehl
Kokosmehl ist eine gutenfreie Alternative zu Weizenmehl und findet Verwendung bei der Zubereitung von Süssspeisen, Backwaren sowie als Bindemittel für Saucen. Wasser 8,5%  61/23/16  LA : ALA

Kiwi, grün, - Actinidia deliciosa - an Kiwipflanze reif hängend zum Ernten.
© Bought from darenlot, fotolia

Kiwi, grün, roh
Das typisch säuerliche Fruchtfleisch der grünen Kiwi eignet sich nicht nur zu rohem Verzehr. Auch Kiwi-Saft, Kiwi-Marmelade oder Kiwi-Torte sind beliebt. Wasser 83,1%  90/07/03  LA : ALA

Links: Grüner Kardamom (Elettaria cardamomum), rechts: Schwarzer Kardomom (Amomum subulatum).
© CC-by-sa 3.0, Autopilot, Wikimedia

Kardamom (Cardamom, Kardamon, Kardamum)
Kardamom (Cardamom, Kardamon, Kardamum) ist ein besonders aromatisches Gewürz und für viele Speisen verwendbar. Siehe auch Heilwirkungen. Wasser 8,3%  80/13/08  LA (0.3g) 3:1 (0.1g) ALA

Mungbohnensprossen, roh - Vigna radiata: Körbchen voll, links daneben Mungobohnen.
© Bought from aedkafl, fotolia

Mungobohnensprossen, roh (Mungbohnensprossen)
Mungobohnensprossen (Mungbohnensprossen ) schmecken süsslich-mild und sind leicht bekömmlich. Sie enthalten viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe. Wasser 90,4%  65/33/02  LA : ALA

Geschmacksneutraler Tofu als ganzer Block und in Stücken auf einem Schneidbrett.
© CC-by-sa 2.0, Melanie Scherer, Stiftung Gesundheit und Ernährung Schweiz

Tofu, geschmacksneutral (Bohnenquark)
Tofu ist eine Art geschmacksneutraler Quark aus Sojabohnenteig, ursprünglich von China, fermentiert. Heute industriell hergestellt und nicht mehr sehr naturnah. Wasser 70,9%  25/45/29  LA (4g) 7:1 (0.5g) ALA

Sojasauce (Tamari) in einer weissen Serviertasse aus Keramik umhüllt mit unterschiedlichem Braunton.
© Bought from xamtiw, fotolia

Sojasauce (Tamari)
Sojasauce (Tamari) dient nicht nur als Dip für Sushi. Die salzig-würzige Sauce aus Sojabohnen eignet sich auch zum Marinieren und Würzen von Pfannengerichten. Wasser 66,0%  34/65/01  LA : ALA

Vanillepulver (gemahlene Vanille) auf einem Haufen auf weisser Fläche und zwei Vanilleschoten.
© Bought from emuck, fotolia

Vanillepulver (gemahlene Vanille)
Vanillepulver entsteht aus gemahlenen Samenkörnern der Vanille, welche durch den Gewinnungsprozess jedoch sehr viel Aroma verlieren. Besser ist Vanille-Extrakt. Wasser 10,2%  92/04/04  LA : ALA

Kokosmilch ist Fruchtfleisch mit Wasser püriert, hier in Flasche, daneben Kokosnuss und Stücke.
© Bought from Printemps, fotolia

Kokosmilch, roh
Die weisse Kokosmilch hat einen fruchtig-nussigen Geschmack. Verwendung findet sie nicht nur bei Desserts, sondern vor allem bei asiatischen Gerichten. Wasser 67,6%  17/07/75  LA : ALA

Vier 1-3 mm dicke Cassia-Zimtstangen zusammengebunden auf gewobener brauner textiler Unterlage.
© Bought from Scisetti Alfio, fotolia

Zimtstange (Stangenzimt, Kaneel)
Die Zimtstange (Stangenzimt, Kaneel) schmeckt dank den ätherischen Ölen aromatisch und süss. Siehe auch Zimt gemahlen. Wasser 10,6%  94/05/01  LA : ALA

Schwarze Oliven, entsteint auf Holzlöffel, daneben Teil einer Glasflasche mit Olivenöl.
© Bought from igradesign, fotolia

Olive, schwarz, entsteint
Schwarze Oliven sind reif gepflückt. Oft sind Oliven nicht mehr roh, wenn man sie kauft, obwohl man sie selbst einlegen kann. Siehe im Text wie roh erhalten. Wasser 51,8%  19/05/77  LA (3.1g) 11:1 (0.3g) ALA

Salbei, echter - Salvia officinalis: Links frische Blätter, rechts getrocknet in Holzlöffel.
© Bought from Miroslawa Drozdowski, fotolia

Salbei, echter Salbei
Der echte Salbei stammt aus dem Mittelmeerraum. Blätter sowie Blüten sind roh verzehrbar. Salbei ist verdauungsfördernd und wirkt als Tee gegen Halsschmerzen. Wasser 85,0%  72/13/15  LA : ALA

Walnussöl in eckiger Glasflasche, umgeben von Nussbaumblättern und Nüssen mit und ohne Aussenschale.
© Bought from racamani, fotolia

Walnussöl
Das lieblich nussig- aromatische Walnussöl verwendet man in der Küche als edles Salatöl, zu Suppen, Fisch, aber auch in Gebäck und Süssspeisen. Wasser 0,0%  00/00/100  LA (52.9g) 5:1 (10.4g) ALA

Drucken