Stiftung Gesundheit & Ernährung
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Zeige 521-540 von 593 Einträgen.
Chinesische Jujube-Früchte (Azufaifa) am Baum - Ziziphus jujuba
© CC-by-sa 4.0, Zeynel Cebeci, Wikipedia

Chinesische Jujube (Ziziphus jujuba, Azufaifa, Brustbeere)
Die Chinesische Jujube (Ziziphus jujuba, Azufaifa, Brustbeere) verwendet die Medizin (Apotheke) als Brusttee. Wasser 77,9%  94/06/01  LA : ALA
79 kcal

Aufgehäufte gelbe Wachsbohnen - auch bekannt als Butterbohnen.
© CC-by 2.0, Alice Henneman, flickr.com

Wachsbohnen, gelb, roh
Die gelben Wachsbohnen sind eine besondere Form der Gartenbohnen und gehören zur Familie der grünen Bohnen. Wasser 90,3%  79/20/01  LA : ALA
31 kcal

Augenbohnen (Schlangenbohnen), unreife Samen, roh - Vigna unguiculata subsp. unguiculat - angehäuft.
© , blog.urbanacresmarket.com

Augenbohnen, unreife Samen, roh (Schlangenbohnen, bio?)
Augenbohnen, unreife Samen, roh (Schlangenbohnen). Diese sind roh essbar und gehören nicht zu den südamerikanischen Phaseolus und Vicia. Bio? Wasser 77,2%  85/13/02  LA : ALA
90 kcal

Ein grosser echter Morchelpilz (Morchella Morchella spp.). - auf einer Lichtung stehend.
© CC-by 2.0, Michael Hodge, Wikimedia

Morcheln, roh (Speisemorchel, Rundmorchel)
Morcheln (Speisemorchel, Rundmorchel) sind sehr beliebte Pilze, die man vor dem Verzehr unbedingt kocht. Morcheln geniessen einen gewissen Artenschutz. Wasser 89,6%  58/35/06  LA : ALA
31 kcal

Weidenröschen (Wireweed Groundsel, Senecio linearifolius) als Pflanze im Royal National Park, AUS.
© CC-by 2.0, John Tann, Wikimedia

Weidenröschen, roh (Epilobium)
Das Weidenröschen, roh (Epilobium) heisst auch Stauden-Feuerkraut, Waldweidenröschen, Waldschlag-Weidenröschen oder Bach-Weidenröschen. Wasser 70,8%  72/18/10  LA : ALA
103 kcal

Gerste, geschält - Hordeum vulgare L.: geschälte Gerste in herzförmigem Porzellangefäss auf Tuch.
© Bought from Michelle, fotolia

Gerste, geschält (Gerstenkörner, roh?, bio?)
Geschälte Gerste (roh?) schmeckt gekeimt oder gekocht. Gerstenkörner sind reich an Mineral- und Ballaststoffen und eine gesunde Alternative zu Weizen. Bio? Wasser 9,4%  83/14/03  LA (1g) 9:1 (0.1g) ALA
354 kcal

Frauenmantel (Spitzlappiger, Gemeiner, Alchemilla vulgaris): Blatt mit Wassertropfen in der Natur.
© Public Domain, Fidelios, Wikipedia

Frauenmantel, Spitzlappiger
Der Spitzlappige bzw. Gemeine Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) besitzt eine anerkannte Heilwirkung bei Durchfall, Magen-Darm- sowie Menstruationsbeschwerden.   00/00/00  LA : ALA
0 kcal

Aroniabeeren - Aronia melanocarpa: Eine Hand voll frischer Beeren mit Blättern.
© Bought from farbkombinat, fotolia

Aroniabeeren, frisch
Die dunkelvioletten Aroniabeeren sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Wasser 84,2%  95/03/03  LA : ALA
49 kcal

Fünf Helmbohnen, reife Samen, roh - Dolichos lablab bzw. Lablab purpureus.
© Public Domain, Steve Hurst, Wikipedia

Helmbohnen, reife Samen, roh (Faselbohne, indische)
Die reifen Samen der Helmbohne (Faselbohne, indische, Lablab purpureus, Dolichos lablab) enthalten ein cyanhaltiges Toxin, das man durch Erhitzen zerstört. Wasser 9,4%  70/28/02  LA : ALA
344 kcal

Arame Alge - Laminaria spp. angehäuft.
© Bought from Jovan Nikolic, fotolia

Arame Alge
Die Arame Alge, auch Seeeiche genannt, gehört zu den Braunalgen und ist dank ihrem milden Geschmack vielfältig in Suppen und Salaten einsetzbar. Wasser 81,6%  81/14/05  LA : ALA
43 kcal

Moringa-Pulver: Unten links getrocknete Meerrettichbaum-Blätter. Darüber und rechts frische Blätter.
© Bought from Luis Echeverri Urrea, fotolia

Moringa-Pulver, Meerrettichbaum-Blatt-Pulver (bio?, roh?)
Moringa-Pulver (bio?) besteht aus getrockneten Blättern (roh?) des Meerrettichbaums. Frische Blätter sind in den Herkunftsländern wertvoll gegen Unterernährung. Wasser 4,6%  57/40/03  LA : ALA
258 kcal

Ziest (Stachys), hier Waldziest in Blüte (Stachys sylvatica) im Wald (Lichtung).
© CC-by-sa 2.0, AnemoneProjectors, Wikipedia

Ziest (Stachys), Knolle, Gemüse (Japanische Kartoffel)
Ziest (Stachys) ist als Gemüse essbar und gilt als gesund. Europäische Arten sind Wald-Ziest und Sumpf-Ziest. Knollen-Ziest (Japanische Kartoffel) ist asiatisch   00/00/00  LA : ALA
0 kcal

Rohe Japanische Kaki (Diospyros kaki) auf hellem Hintergrund, eine davon angeschnitten.
© CC-by-sa 3.0, Nesnad, Wikimedia

Japanische Kaki, roh
Die Japanische Kaki hat ein süsses, aprikosen- und birnenartiges Aroma. Der teilweise pelzige Geschmack ist auf Tannine zurückzuführen. Wasser 80,3%  96/03/01  LA : ALA
70 kcal

Drei Brasilianische Guaven, roh - Acca sellowiana - und eine hälftig aufgeschnittene.
© CC-by-sa 4.0, Didier Descouens, Wikipedia

Brasilianische Guave, roh (Feijoa, Ananas-Guave)
Die Brasilianische Guave (Feijoa, Ananas-Guave) ist roh essbar. Ihr Geschmack und Duft erinnert an Ananas. Feijoa eignet sich zur Herstellung von Kompott. Wasser 83,3%  93/04/03  LA : ALA
61 kcal

Reife Clementinen (Klementinen) an einem Baum hängend - Citrus clementina hort. ex Tanaka.
© Public Domain, Golf Bravo, Wikimedia

Clementine, roh (Klementine)
Die Clementine (Klementine) schmeckt angenehm süss und aromatisch. Sie enthält viele Mineralstoffe und ist vitaminreich. Wasser 86,6%  92/07/01  LA : ALA
47 kcal

Guavennektar, konserviert entsteht aus Früchten, wie man sie auf dem Bild sieht.
© CC0, Sakurai Midori, Wikipedia

Guavennektar, konserviert
Guavennektar, konserviert enthält etwa 13 bis 14 % Zucker und ausser Vitamin C nicht viele Vitamine. Wasser 83,5%  99/01/00  LA : ALA
63 kcal

Stachelannonen (Sauersack, soursop) - Annona muricata - in geflochtenem Korb, eine Frucht davor.
© Bought from engkritchaya, fotolia

Stachelannone (Sauersack, Graviola), roh
Die Stachelannone, auch Graviola, Guanabana, Guyabano oder Sauersack genannt, ist eng verwandt mit der Cherimoya. Wasser 81,2%  93/06/02  LA : ALA
66 kcal

Rohe, teilweise geöffnete Litschis (Litchi chinensis) auf hellem Hintergrund.
© CC-by-sa 3.0, Papa Lima Whiskey, Wikipedia

Litschi, roh
Litschis gelten in Südchina als Symbol der Liebe. Ihr weisses Fruchtfleisch ist sehr saftig und schmeckt süss-säuerlich. Wasser 81,8%  93/05/02  LA : ALA
66 kcal

Wasabi: Paste aus der Wurzel original (Japanischer Meerrettich) in Schale.
© Bought from Picture Partners, fotolia

Wasabi, Wurzel, roh (Japanischer, Grüner Meerrettich)
Wasabi Wurzel ist als scharfes Gewürz roh essbar. Man bezeichnet Wasabi auch als Wassermeerrettich, Japanischen Meerrettich oder Grünen Meerrettich. Wasser 69,1%  81/17/02  LA : ALA
109 kcal

Nahaufnahme von reifen Samen der schwarzen Bohne - Phaseolus vulgaris.
© GFDL 1.2, Ianm1121, Wikipedia

Bohnen, schwarz, reife Samen, roh
Die besonders in Lateinamerika beliebten schwarzen Bohnen sind roh nicht verzehrbar, eignen sich gekocht aber sehr gut für viele Zubereitungen. Wasser 11,0%  73/25/02  LA (0.3g) 1:1 (0.3g) ALA
341 kcal