Stiftung für Gesundheit & Ernährung

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Drucken

Grundlagen

Zeige 1-19 von 19 Einträgen.
Buchbesprechung "China Study" von T. Colin Campbell

Buchbesprechung "China Study" von T. Colin Campbell

China Study zeigt eindrücklich, was wir bei der üblichen Ernährung verbessern können, um Zivilisationskrankheiten zu vermeiden. Wichtiges Buch!

Milk better not_DE

Buchbesprechung "Milch besser nicht" von Maria Rollinger

Bestes Buch über Milch(produkte): Wissenschaft belegt Folgerungen über Wachstumshormone, Kalzium und Allergene.

Salt, sugar, fat_DE

Buchbesprechung "Salt Sugar Fat" von Michael Moss

Es gibt keinen Weg aus dem Dilemma Fast-Food, ausser man begeht ihn selbst. Das schafft nur eine intelligente Minderheit, die auch über das nötige Geld verfügt.

Diet and Lifestyle can prevent breast cancer

Ernährung und Lebensstil können Brustkrebs verhindern

Brustkrebs benötigt viele Jahre bis man ihn erkennen kann. Veränderungen im Lebensstil können verhindern, dass Brustkrebs sich entwickelt.

Deadly medicines_DE

BB "Tödliche Medizin & organisierte Kriminalität", Gøtzsche

Der dänische Medizinforscher, Professor Gøtzsche, zeigt mit Beispielen und wissenschaftlichen Studien wie die Pharmaindustrie unser Gesundheitswesen korrumpiert

Epigenetik: Wir beeinflussen unsere Gene und die anderer, Bild PD, Wikipedia Epigenetics

Epigenetik: Wir beeinflussen unsere Gene und die anderer

Die Mechanismen des Lebens sind komplexer, als man sich das vorgestellt hat, sagt der bekannte Molekularbiologe Gottfried Schatz.

Schicksalsschläge, tödliche Krankheit, Gesundheit, Leben! (Naturkinder)

Schicksalsschläge, tödliche Krankheit, Gesundheit, Leben!

Als kritischer Mensch hätte ich die Anfänge dieser Story belächelt, doch betraf es mich - und ich meine, dass unser einziges Leben hier und jetzt stattfindet!

Buchbesprechung "Don't Drink Your MILK!" DE

Buchbesprechung "Don't Drink Your MILK!", von Frank A. Oski

Ein weiterer Arzt hat die Probleme der Milch erkannt, zahlreiche wissenschaftliche Studien analysiert. 32 davon zeigt er als Kurztext.

Milk, Money and Madness_DE

Buchbesprechung "Milk, Money, and Madness" von N. Baumslag

Prof. Dr. Baumslag erklärt die Wichtigkeit des Stillens und die Probleme der Flaschenmilch mit so vielen Fakten, dass jede werdende Mutter das wissen sollte.

Buchbesprechung "Die Giessener Rohkost-Studie", Diss. von Carola Strassner: "Ernähren sich Rohköstler gesünder?"

Buchbesprechung Die Giessener Rohkost-Studie

Diss über Rohköstler (1990er Jahre) zeigt Ernährungsfehler auch bei dieser Kostform. Zielpublikum sind Fachleute. Keine Hilfestellung.

Das Erb-Müesli, ein besonders gutes Frühstück hier ohne Bananen für Diabetiker

Das Erb-Müesli, ein besonders gutes Frühstück Müsli, Muesli

Das Erb-Müsli, ein besonders gesundes Frühstück, ist eine starke Abwandlung des Schweizer Birchermüsli. Vegan, also ohne Milch, gekeimte oder gerollte Samen etc

The Food Lie_DE

Buchbesprechung „Die Ernährungslüge“ von Hans-Ulrich Grimm

Gründe der Schädigungen durch industrielle Nahrungsmittel: Glutamat und Süssstoffe schädigen Darmhirn und Hirn. Siehe auch Ritalin, Alzheimer etc.

Buchbesprechung "Chronic pain gone 90 days" Daniel Twogood

Buchbesprechung "Chronic pain gone 90 days" Daniel Twogood
Wie man gewisse chronische Schmerzen und gewisse chronische Krankheiten durch das Vermeiden von Allergenen in der Nahrung oft abstellen kann.

Buchbesprechung "MILK The Deadly Poison" von Robert Cohen: Wachstumshormone fördern Krebs.

Buchbesprechung "MILK The Deadly Poison" von Robert Cohen
Wir erfahren über eine grosse Anzahl von durch Milch(produkte) auslösbare Krankheiten über gut recherchierte Sudien von Wissenschaftlern.

Buchbesprechung "NO MILK" von Daniel A. Twogood

Buchbesprechung "NO MILK" von Daniel A. Twogood
Milchallergene und Zusatzstoffe in unserer Nahrung können zu Genickschmerzen, Rückenschmerzen oder Kopfweh führen. Die Fallstudie mit 3000 Patienten zeigt das.

Buchbesprechung „Lügen Lobbies Lebensmittel“ von Ingrid Reinecke und Petra Thorbrietz, ein ro ro ro Buch.

Buchbesprechung „Lügen Lobbies Lebensmittel“
Lügen Lobbies Lebensmittel orientiert über die Zustände in der EU. Das faktisch reichhaltige Buch wirkt kritisch. Beispiele zeigen das Ausmass der Misere.

Der Sinn des Lebens, Naturwissenschaft und Glaube-Religion.

Der Sinn des Lebens, Naturwissenschaft und Glaube-Religion
Ein Wissenschaftler (Biochemiker und emeritierter Universitätsprofessor) hat sich mit dem Weltbild seit dem Urknall und unserem Wesen auseinander gesetzt.

Zeitgeist: Zerschlagener Wecker als Symbol einer Gesellschaft, die sich in ihrer Blüte zerschlägt - immer wieder wie die alten Griechen, Römer etc.

Die Zukunft und wir - Sicht von 1968 - und der Zeitgeist
Die Zukunft geht alle etwas an, nicht nur alte Menschen. Wir sollten darüber "zeitgeistlos" reflektieren können - und das auch schon in jungen Jahren.

Rätsel Schlaf: der kleine Tod als Helfer des Lebens: schlafende Katzenbabies, Foto Tilman Piesk, PD.

Rätsel Schlaf: der kleine Tod als Helfer des Lebens
Wir erfahren, warum die Zwischenstufe zwischen Leben und Tod eine wichtige, unerlässliche und sehr produktive Phase unseres Lebens ist. Die Tag-Nacht-Uhr.

Blogs

Zeige 1-3 von 3 Einträgen.
Die vier Grundkräfte der Evolution

Die vier Grundkräfte der Evolution
Das sind nur eigene Gedanken, die mir halfen, gewisse Erkenntnisse beim biologischen Anbau zu erhalten. Grundkräfte der Evolution bilden ein Analog zur Physik.

Falsch informiert durch Ernährungswissenschaftler

Falsch informiert durch Ernährungswissenschaftler
Fachkräfte sollten wissenschaftlich fundiert informieren. Stattdessen passiert mitunter das Gegenteil, wie dieser Blog zeigt.

Wasser mit elektrisch & optisch erzeugter Geschmacksrichtung

Wasser mit elektrisch & optisch erzeugter Geschmacksrichtung
Bald kommt ein weiterer Hype: Normales Wasser, das mit Strom und farbigem Licht verschiedene Geschmacksrichtungen täuschend gut vermitteln kann.

Texte zu Rohkost

Zeige 1-11 von 11 Einträgen.
1 Ernährung

1 Ernährung

Grundsätzliches über unsere Ernährung, Aufzählung der signifikanten Änderungsmöglichkeiten anhand von Stufen.

2 Rohkost? Nein Danke!

2 Rohkost? Nein Danke!

"Nein, danke!" zu Rohkost hat 3 Hauptgründe: 1. Kultur, Gesellschaft, Lust und Liebesersatz; 2. die eigene Umgebung; 3. "die Anderen". Nur gesund wär's ...

3 Warum Rohkost?

3 Warum Rohkost?

Gründe für und gegen Rohkost: Oft führen Krankheit oder Fettleibigkeit zu Rohkost. Dabei kann man ungesunde Irrwege begehen, wie bei jeder Kostform.

4 Rohkostformen

4 Rohkostformen
Sie erkennen aus diesem Beitrag, dass es zahlreiche Rohkostrichtungen gibt. Wählen sie zumindest am Anfang kein enges Schema. Lernen Sie in der Praxis dazu.

5 Ausschliesslich Rohkost?

5 Ausschliesslich Rohkost?
Wann Ausnahmen eine Rolle spielen. Unverträglichkeiten und Allergien, die bei jeder Kostform auftreten können. Vegane Rohkost bei Bluthochdruck wirkt meist sehr

6 Vor der Umstellung

6 Vor der Umstellung
Ab Alter 50 oder falls gesundheitliches Problem vorliegt, alle X Jahre einen Gesundheitstest veranlassen. Zum Vergleich auch vor der Umstellung - ist IHR Leben.

7 Die Umstellung auf Rohkost

7 Die Umstellung auf Rohkost
Von den verschiedenen Methoden den Darm zu reinigen, unser wichtigstes Abwehrorgan gegen Krankheiten. Bedeutung unserer Darmflora. Darmspiegelung.

8 Buchbesprechung "Die Rohkosttherapie" von Guy Burger

8 Buchbesprechung "Die Rohkosttherapie" von Guy Burger
Buchbesprechung aus den 90er-Jahren, überholt April 2014. Aussagen des Buches zeigen interessante Fakten - aber auch zu viele Spekulationen.

Erste Bio-Bananen aus Teneriffa, die 20 Bananenbriefe

Erste Bio-Bananen aus Teneriffa, die 20 Bananenbriefe
Erste Bio-Bananen aus Teneriffa, die 20 Bananenbriefe: Unterschiede Normalanbau zu Bio-Bananen aus erster Hand. Gesundheitswert, Essreife, Geschichte etc.

Essenzieller Nahrungsbedarf

Essenzieller Nahrungsbedarf
Unvollständig und nicht überholt!

Was ist Rohkost?

Was ist Rohkost?
Alles, was über 40 - 42°C (104 - 108°F) erwärmt wird, gilt nicht mehr als roh. Roh bedeutet einfach kein Backen, kein Dämpfen, kein Braten und kein Kochen.

Drucken