Stiftung Gesundheit & Ernährung
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Zeige 501-520 von 595 Einträgen.
Leitungswasser (Trinkwasser): kleines Mädchen spielt mit dem Trinkwasser aus Wasserhahn in Küche.
© Bought from gemenacom, fotolia
  • 0 kCal
  • Wasser 99,9%
  • 00/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Trinkwasser: Leitungswasser oder Mineralwasser kann sehr unterschiedliche Qualität und Inhaltsstoffe aufweisen. Siehe auch Mineralwasser mit Kohlensäure.
Im Vordergrund links Olivenöl in Glasgefässen, rechts daneben Oliven in Holzbehälter.
© Bought from Jag_cz, fotolia
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 8,8 g
  • Ω-3 (ALA) 0,76 g
Olivenöl hat zu hohe Bedeutung. Es hat dreimal weniger Omega-3 als Rapsöl. Wir verwenden zu viel Öl. Siehe Text mit wiss. Studien. Roh? Bio? Kaltgepresst.
Meersalz in Sack und Holzbehältern, Produkt von in Salzgärten verdunstetem Meerwasser.
© Bought from AlenKadr, fotolia
  • 0 kCal
  • Wasser 4,9%
  • 00/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Meersalz ist das Produkt von in Salzgärten verdunstetem Meerwasser. Der wohl bekannteste Vertreter auf dem Markt ist das handgeschöpfte "Fleur de Sel".
Giessen von raffiniertem Rapsöl aus Flasche in Glasschüssel, umgeben von Rapsblüten.
© Bought from uaPieceofCake, Adobe
  • 895 kCal
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 19 g
  • Ω-3 (ALA) 7,1 g
Raffiniertes Rapsöl ist hellgelb, geschmacksneutral und bis ca. 180-200 °C erhitzbar. Biologisches Rapsöl ist meist kaltgepresst oder physikalisch raffiniert.
Rapsöl in Fläschchen, darum herum Rapsblüten, doch das Rapsöl stammt später aus den Samen.
© Bought from photocrew, fotolia
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 19 g
  • Ω-3 (ALA) 9,1 g
Rapsöl (Canola, HOLL-Öl, Rapskernöl) hat einen deutlich höheren Anteil an essenziellen Fettsäuren als Olivenöl. Achten Sie auf die Hinweise kaltgepresst, bio.
Apfelessig in Glaskaraffe, rechts daneben Holzbrett mit Apfel und aufgeschnittenem Apfel.
© Bought from anjelagr, fotolia
  • 21 kCal
  • Wasser 93,8%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Apfelessig ist ein aus Äpfeln gewonnener Obstessig. In Bio-Qualität ist der Essig naturtrüb und unpasteurisiert (meist roh), mit ca. 5 % Säure.
Glasbehälter und Holzlöffel mit Kokosnussöl bzw. Kokosfett, Kokosnussteile verstreut.
© Bought from pilipphoto, fotolia
  • 892 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 1,7 g
  • Ω-3 (ALA) 0,02 g
Kokosöl (Kokosnussöl, Kokosfett) ist bei Raumtemperatur fest. Es besteht hauptsächlich aus Triglyceriden und hat 82 % gesättigte Fettsäuren! Bio? Roh?
Brauner Zucker unscharf in Gefäss, darüber Löffel mit braunem, grobkörnigem Zucker, scharf.
© Bought from nito, fotolia
  • 380 kCal
  • Wasser 1,3%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Brauner Zucker (Rohzucker, Vollrohrzucker, Vollzucker) schmeckt leicht karamellartig und darum eine beliebte Zutat für Kuchen, Plätzchen sowie Süssspeisen. Bio?
Geschrotete Leinsamen (Linum usitatissimum) links und kalt gepresstes Leinsamenöl rechts.
© Bought from hjschneider, fotolia
  • 884 kCal
  • Wasser 0,1%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 14 g
  • Ω-3 (ALA) 53 g
Kalt gepresstes Leinöl (Leinsamenöl, Flachsöl) ist reich an gesundheitsfördernden Omega-3-Fettsäuren. Tipp: Frisch verwenden und im Kühlschrank lagern. Bio?
Backpulver (Triebmittel): links in Glasschale, rechts in Messlöffel (weiss).
© Bought from Swapan, fotolia
  • 175 kCal
  • Wasser 33,1%
  • 88/12/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Backpulver dient als Back-Triebmittel. Es setzt gasförmiges Kohlenstoffdioxid frei, das dem Teig ein grosses Volumen gibt. Bio-Qualität, vegan ist möglich.
Ahornsirup tropft aus einem Schöpfer in Glasschale, daneben Ahornblatt in Herbstfarbe.
© Bought from lenkaprusova, fotolia
  • 260 kCal
  • Wasser 32,4%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0,02 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Ahornsirup ist ein eingedickter Saft, den man aus Ahornbäumen gewinnt. In der nordamerikanischen Küche wird er vor allem zu Süssspeisen gereicht.
Gemüsebrühe mit wenig Salz in weisser Schüssel mit Gemüseteilen drum herum.
© Bought from M studio, fotolia
  • 5,0 kCal
  • Wasser 98,2%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Gemüsebrühe mit wenig Salz bedeutet, dass sich der Natriumgehalt auf 234 mg statt der üblichen 400 mg beläuft. Die Brühe besteht zu 98 % aus Wasser.
Sesamöl, nativ, in Glasschale, darum herum weisse Sesamkörner (Sesamum indicum).
© Bought from Elena Schweitzer, Adobe
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 41 g
  • Ω-3 (ALA) 0,30 g
Sesamöl gewinnt man aus weissen und schwarzen Samen des Sesams. Es findet nicht nur zum Kochen Verwendung, sondern ist auch Bestandteil von Hautpflegemitteln.
Kristallzucker (Zucker), grobkörniger, auf Esslöffel, darunter Schrift "Diabetes".
© Bought from adrian_ilie825, fotolia
  • 387 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 100/00/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Zucker bzw. Kristallzucker ist die übliche Form der weissen (raffinierten) Sucrose (Saccharose) aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben.
Ein junges Paar probiert bzw. kostet einen Tafelwein, rot als Weinprobe.
© Bought from karelnoppe, fotolia
  • 85 kCal
  • Wasser 86,5%
  • 97/03/00
  • Ω-6 (LA) 0 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Roter Tafelwein findet als alkoholisches Getränk und beim Kochen Verwendung. Bei letzterem nutzt man ihn insbesondere zum Garen oder für Marinaden.
Natürlicher Vanilleextrakt - Vanilla planifolia: Fläschchen und Vanilleschoten daneben.
© Bought from Africa Studio, fotolia
  • 288 kCal
  • Wasser 52,6%
  • 99/00/00
  • Ω-6 (LA) 0,00 g
  • Ω-3 (ALA) 0,00 g
Natürlicher Vanilleextrakt (Vanilleessenz) ist ein alkoholischer Auszug aus der ganzen Vanille-Schote, häufig mit etwas Zuckersirup vermengt. Bio?
Sonnenblumenöl und eine Sonnenblume als Blüte. Leider enthält das Öl ca. 65 % ungesunde Linolsäure.
© CC-by 4.0, www.torange.us, Wikipedia
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 66 g
  • Ω-3 (ALA) 0 g
Kaltgepresstes Sonnenblumenöl (bio?) enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Leider vor allem erschreckend viel entzündungsfördernde Linolsäure (LA).
Walnussöl in eckiger Glasflasche, umgeben von Nussbaumblättern und Nüssen mit und ohne Aussenschale.
© Bought from racamani, fotolia
  • 884 kCal
  • Wasser 0,0%
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 53 g
  • Ω-3 (ALA) 10 g
Das lieblich nussig- aromatische Walnussöl verwendet man in der Küche als edles Salatöl, zu Suppen, Fisch, aber auch in Gebäck und Süssspeisen.
Geschmacksneutraler Tofu als ganzer Block und in Stücken auf einem Schneidbrett.
© CC-by-sa 2.0, Melanie Scherer, Stiftung Gesundheit und Ernährung Schweiz
  • 151 kCal
  • Wasser 70,9%
  • 25/45/29
  • Ω-6 (LA) 4,0 g
  • Ω-3 (ALA) 0,54 g
Tofu ist eine Art geschmacksneutraler fermentierter Quark aus Sojabohnenteig. Heute industriell hergestellt und nicht mehr sehr naturnah.
Glasflakon mit dunklem Kürbiskernöl, links daneben Kürbiskerne, rechts ein Kürbis.
© Bought from Hetizia, fotolia
  • 884 kCal
  • 00/00/100
  • Ω-6 (LA) 49 g
  • Ω-3 (ALA) 0,48 g
Steirisches Kürbiskernöl (Kürbisöl, Kernöl) aus den Samen des Ölkürbisses Cucurbita pepo var. styriaca hat einen aromatisch-nussigen Geschmack.