Stiftung Gesundheit & Ernährung
S t i f t u n g
Gesundheit & Ernährung
Schweiz
Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Vegane Rezepte suchen

Erweiterte Suche...
Zeige 1-10 von 403 Einträgen.
12min
Zubereitungszeit
leicht
Ø 5,0 von 1 Bewertung.

Dieses Rezept ist besonders gesund weil alle Stoffe natürlich ohne eigentliche Vorverarbeitung sind und relativ ideale Zusammensetzung für den menschlichen Bedarf bieten.

Erb-Müesli plus Haferflocken mit Verhältnis Omega6- zu Omega3 von 1:1 ! Siehe Inhaltsstofftabellen.
© CC-by-sa 3.0, Marie Elisabeth Stobbe
  • 467 kCal
  • Wasser 75,7 %
  • 79
    Makronährstoff Kohlenhydrate 79.41%
    /11
    Makronährstoff Proteine 10.75%
    /10
    Makronährstoff Fette 9.84%
  • Ω-6 (LA) 3,0 g
  • Ω-3 (ALA) 3,1 g
Das Erb-Müesli plus Haferflocken ist Rohkost, vegan, also laktosefrei, aber auch glutenfrei. Ein besonders gesundes Frühstück als Brotersatz.
15min
Zubereitungszeit
 25min
Zeitbedarf inkl. Warte-, Zubereitungs- und Kochzeit
mittel
Ø 5,0 von 3 Bewertungen.
Rezeptbild "Gurken-Rolle, Ziegenkäse, Minz-Sauce" aus dem Buch: "Everyday Raw Express", Seite 84
© Courtesy of Adrian Mueller, Narayana Verlag GmbH / Unimedica Verlag
  • 403 kCal
  • Wasser 67,9 %
  • 56
    Makronährstoff Kohlenhydrate 56.2%
    /09
    Makronährstoff Proteine 9.38%
    /34
    Makronährstoff Fette 34.42%
  • Ω-6 (LA) 2,0 g
  • Ω-3 (ALA) 0,08 g
Die Gurken-Rollen mit "Ziegenkäse" und Minz-Sauce halten sich überraschend gut. Sie sind ideal für Apéro oder Fingerfood. (Minze, Minzen)
12min
Zubereitungszeit
 20min
Zeitbedarf inkl. Warte-, Zubereitungs- und Kochzeit
mittel
Ø 5,0 von 3 Bewertungen.
Rezeptbild "Erbsenpfannkuchen" aus dem Buch: "Das vegane Kochbuch meiner Oma", Seite 52
© Courtesy of Udo Einenkel, Berlin für "Das vegane Kochbuch meiner Oma", Südwest-Verlag München
  • 351 kCal
  • Wasser 77,9 %
  • 68
    Makronährstoff Kohlenhydrate 68.02%
    /21
    Makronährstoff Proteine 21.37%
    /11
    Makronährstoff Fette 10.61%
  • Ω-6 (LA) 1,2 g
  • Ω-3 (ALA) 0,18 g
Erbsenpfannkuchen bekommen mit der getrockneten Chili Paprika eine besondere Note. Varianten mit Curry, Kräutern oder Limettensaft
120min
Zubereitungszeit
raffiniert
Ø 4,0 von 1 Bewertung.
Rezeptbild "Kartoffelmaultaschen" aus dem Buch: "Das vegane Kochbuch meiner Oma", Seite 46
© Courtesy of Udo Einenkel, Berlin für "Das vegane Kochbuch meiner Oma", Südwest-Verlag München
  • 350 kCal
  • Wasser 73,2 %
  • 71
    Makronährstoff Kohlenhydrate 70.58%
    /12
    Makronährstoff Proteine 11.6%
    /18
    Makronährstoff Fette 17.82%
  • Ω-6 (LA) 3,2 g
  • Ω-3 (ALA) 0,34 g
Für die Zubereitung der Kartoffelmaultaschen mit Spinat-Champignon-Füllung benötigen Sie gekochte, kalte Pellkartoffeln, die im Voraus vorzubereiten sind.
40min
Zubereitungszeit
leicht
Ø 4,0 von 2 Bewertungen.

Dieses Rezept ist besonders gesund weil alle Stoffe natürlich ohne eigentliche Vorverarbeitung sind und relativ ideale Zusammensetzung für den menschlichen Bedarf bieten.

Rezeptbild "Spargelsalat mit Radieschen" aus dem Buch: "Vegan Detox", Seite 57
© Courtesy of Neun Zehn Verlag
  • 113 kCal
  • Wasser 88,9 %
  • 48
    Makronährstoff Kohlenhydrate 48.09%
    /18
    Makronährstoff Proteine 18.26%
    /34
    Makronährstoff Fette 33.65%
  • Ω-6 (LA) 1,4 g
  • Ω-3 (ALA) 0,66 g
Radieschen und Rote Bete verleihen diesem angenehm frischen Spargelsalat seine hübsche Farbe. Sie können ihn sowohl als Vorspeise, als auch als Beilage reichen.
80min
Zubereitungszeit
mittel
Ø 3,0 von 1 Bewertung.

Obwohl vegan ist dieses Rezept nicht gerade gesund, denn es enthält entweder zu viel Öl oder Salz oder andere Stoffe im Übermass, die dem Organismus bei regelmässigem Verzehr mit der Zeit schaden könnten.

Verhältnis Öl finden Sie in den Zahlen mit Schrägstrichen zu hinterst, Salz unter der ersten Tabelle. Die dritte Tabelle ist zu öffnen und gibt Details über die essentiellen Stoffe (die lebenswichtigen).

Rezeptbild "Gefüllte Auberginen mit Nuss-Granatapfelfüllung" aus dem Buch: "Vegan Oriental", Seite 37
© Courtesy of Neun Zehn Verlag
  • 957 kCal
  • Wasser 70,2 %
  • 30
    Makronährstoff Kohlenhydrate 29.72%
    /15
    Makronährstoff Proteine 14.86%
    /55
    Makronährstoff Fette 55.41%
  • Ω-6 (LA) 48 g
  • Ω-3 (ALA) 11 g
Gefüllte Auberginen mit Nuss-Granatapfelfüllung sind ein herzhaft-fruchtiges und ausgefallenes iranisches Gericht.
15min
Zubereitungszeit
leicht
Ø 4,5 von 2 Bewertungen.
Rezeptbild "Zitrussalat mit Sumak Dressing, Berberitzen und Pistazien" aus dem Buch: "Vegan Oriental", Seite 29
© Courtesy of Neun Zehn Verlag
  • 188 kCal
  • Wasser 78,7 %
  • 65
    Makronährstoff Kohlenhydrate 64.63%
    /08
    Makronährstoff Proteine 8.06%
    /27
    Makronährstoff Fette 27.31%
  • Ω-6 (LA) 2,2 g
  • Ω-3 (ALA) 0,67 g
Durch seine säuerlich herbe Note, verleiht das orientalische Gewürz Sumak diesem Zitrussalat einen exotischen Geschmack, den Pistazien und Berberitze ergänzen.
15min
Zubereitungszeit
leicht
Ø 4,0 von 3 Bewertungen.

Obwohl vegan ist dieses Rezept nicht gerade gesund, denn es enthält entweder zu viel Öl oder Salz oder andere Stoffe im Übermass, die dem Organismus bei regelmässigem Verzehr mit der Zeit schaden könnten.

Verhältnis Öl finden Sie in den Zahlen mit Schrägstrichen zu hinterst, Salz unter der ersten Tabelle. Die dritte Tabelle ist zu öffnen und gibt Details über die essentiellen Stoffe (die lebenswichtigen).

Rezeptbild "Orangen-Fenchelsalat" aus dem Buch: "Kick it vegan!"
© Courtesy of Neun Zehn Verlag
  • 234 kCal
  • Wasser 78,1 %
  • 58
    Makronährstoff Kohlenhydrate 57.63%
    /11
    Makronährstoff Proteine 10.99%
    /31
    Makronährstoff Fette 31.38%
  • Ω-6 (LA) 3,1 g
  • Ω-3 (ALA) 0,65 g
Der Orangen-Fenchelsalat mit Mandeln ist eine schnell zubereitete, geschmacklich interessante Kombination. Gute Vorspeise oder Beilage.
20min
Zubereitungszeit
 40min
Zeitbedarf inkl. Warte-, Zubereitungs- und Kochzeit
leicht
Ø 4,0 von 1 Bewertung.

Obwohl vegan ist dieses Rezept nicht gerade gesund, denn es enthält entweder zu viel Öl oder Salz oder andere Stoffe im Übermass, die dem Organismus bei regelmässigem Verzehr mit der Zeit schaden könnten.

Verhältnis Öl finden Sie in den Zahlen mit Schrägstrichen zu hinterst, Salz unter der ersten Tabelle. Die dritte Tabelle ist zu öffnen und gibt Details über die essentiellen Stoffe (die lebenswichtigen).

Rezeptbild "Chioggia-Bete-Carpaccio mit Fenchel-Confit ..." aus Buch: "Everyday Raw Express", S. 51
© Courtesy of Adrian Mueller, Narayana Verlag GmbH / Unimedica Verlag
  • 583 kCal
  • Wasser 64,2 %
  • 36
    Makronährstoff Kohlenhydrate 36.38%
    /12
    Makronährstoff Proteine 12.18%
    /51
    Makronährstoff Fette 51.44%
  • Ω-6 (LA) 4,0 g
  • Ω-3 (ALA) 0,17 g
Das Chioggia-Bete-Carpaccio ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern auch eine gelungene Kombination aus Bete mit zitroniger Frische und cremigen "Käse".
15min
Zubereitungszeit
 24h
Zeitbedarf inkl. Warte-, Zubereitungs- und Kochzeit
leicht
Ø 3,5 von 2 Bewertungen.
Rezeptbild "Tzatziki mit Knoblauchsrauke" aus dem Buch: "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich", Seite 83
© Courtesy of Maximilian Ludwig, Eugen Ulmer Verlag
  • 258 kCal
  • Wasser 69,9 %
  • 18
    Makronährstoff Kohlenhydrate 17.97%
    /16
    Makronährstoff Proteine 15.57%
    /66
    Makronährstoff Fette 66.46%
  • Ω-6 (LA) 9,0 g
  • Ω-3 (ALA) 0,01 g
Tzatziki mit Knoblauchsrauke ist eine originelle, vegane Variante des bekannten Klassikers. Die mit Sauerkrautsaft induzierte Gärung verleiht das gewisse Etwas.