Stiftung für Gesundheit & Ernährung

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Beste Aussichten für Ihre Gesundheit

Dahlke über Milch: Dr. med. Ruediger Dahlke im Interview

Dr. med. Ruediger Dahlke erklärt im Interview mit Thomas Schmelze warum Milch-, Milchprodukte und Fleisch schädlich wirken.
Kommentare Drucken
15:12 Deutsch


Kanal:mystica.tv Plattform:YouTube
Erschienen am:20. Mai 2015 Produzent:Dr. med. Ruediger Dahlke
Anzahl Aufrufe: 3'941 am 3. April 2017
Rubrik(en): Gesundheit, Heilkunde, Ernährung, Natur
Oberbegriffe:Allgemeine Themen, Vegane Ernährung Tags:Gesund, Fleischlose Kost, Veganer, Milch, Milchprodukte

Ein weiterer Arzt in Deutschland äussert sich sachlich über die Probleme unserer Milch- und Fleischkultur. Dabei erklärt Dr. med. Ruediger Dahlke im Interview mit Thomas Schmelze warum Milch-, Milchprodukte und Fleisch schädlich wirken. Das hat er auch in seinem Buch "Peace Food" (in Deutsch) beschrieben.

Das Buch "China Study" von Professor T. Colin Campbell hatte ihm die Augen vollends geöffnet und ihn vom Vegetarier zum Veganer verwandelt. Er geht darauf ein, dass Milch wohl viel Calcium enthält aber dem Körper vor allem Calcium entzieht und damit Osteoporose fördert. Zudem erkennt er die Erhöhung der Krebsfälle wegen der zahlreichen Wachstumshormone von Milch. Er spricht offen aus, dass wir durch tierisches Eiweiss zu viel Proteine zu uns nehmen und damit vor allem unsere Blutgefässe schädigen.

Angenehm ist die rein sachliche Diskussion ohne irgendwelche Glaubenshintergründe. Allerdings sind die Wachstumsvergleiche zwischen Kalb und Säugling noch grösser als er angibt, denn die Verdoppelung des Gewichts erfolgt schneller. Siehe auch bei milchlos.de wie die Politik mitmischt.


Weitere Videos


Kommentieren (als Gast) oder anmelden
/ 60 Zeichen

/ 4000 Zeichen


Kommentare Drucken